An die See

Ich verabschiede mich nun für drei Tage an die Belgische Nordseeküste. Das habe ich mir nach knapp einer Woche Grippe auch redlich verdient.
Am Montag berichte ich dann von De Haan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.