Good night and good luck

So, die wirklich langweiligste Oscarnacht aller Zeiten ist zu Ende. Eigentlich keine Überraschung, keine guten Reden, keine gute Show. Ellen durfte nichts von ihrem Können zeigen, und Babel hat gerade mal einen Oscar. Die wirklich interessanten Stars schienen es bereits vorher gewußt zu haben, sie waren gar nicht erst vor Ort.

Ein Gedanke zu „Good night and good luck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.