Leihmutter

Seit heute sind wir für eine Woche Leiheltern. Dieses kleine Wesen (ja, es ist tatsächlich ein Hund, auch wenn es eher das Format einer Katze hat) ist bei uns zu Gast weil sein Herrchen Urlaub auf den Kanaren macht. S. ist schon ganz verliebt.
So ganz ohne Kinder- oder Tiergeschichten kommt wohl kein Blog aus. Hiermit habe ich dann endlich auch mein Soll erfüllt.

Ein Gedanke zu „Leihmutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.