16 von 2009

Silvester in Wien war das komplette Gegenteil zum Jahreswechsel dort vor sieben Jahren: Unromantisch, laut, chaotisch, billig und die reinste Feuerwerksschlacht. Gegner waren Macho-Italiener und Neureichen-Russen. +++ Pünktlich zum Jahreswechsel melden sich meine Leisten um mich an mein Alter zu erinnern. +++ 16 Tage und noch kein einziges Mal im Kino, und die Oscars nahen. +++ 3910 gespielte Titel bei lastfm +++ Die Entdeckung von guten Hörbüchern erweckt eine neue Lust am lesen +++ Für Freunde einen Laptop mit Windows Vista herrichten hat zur Folge dass ich mein MacBook noch mehr schätze +++ Die Himmelsbilderserie ist vorerst beendet +++ Mein iPod stößt langsam an die Kapazitätsgrenze +++ Unser Balkon war ganze zehn Tage mit Schnee bedeckt +++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.