Gemeinheiten

img_0710

Wieso wird jedes mal wenn man ein Minimum von Ehrlichkeit aufbringt von Durchdrehen geredet?
Tage oder Stunden

Das gestrige Wetter war wie geschaffen für das Kino. Es lockte wieder einmal ein Französischer Film. Tage oder Stunden von Jean Becker. Eine Wahl die sich gelohnt hat.

Antoine (Albert Dupontel) zerstört innerhalb eines Tages sein komplettes Bilderbuchleben in einem Vorort von Paris. Er läuft mit Worten Amok und düpiert und beleidigt Familie, Freunde und Kollegen. Es ist, als erlebe er, von einen auf den anderen Moment eine heftige Explosion der Midlife-Crisis, in der er alles zerstört was sein bisheriges Leben ausgemacht hat. Dann verlässt er das Schlachtfeld und fährt nach Irland. Hier nimmt der Film dann ein Wendung die an dieser Stelle nicht verraten wird.
Das schonungslose Abrechnen mit allem und jedem von Antoine mit dem Mittel der Wahrheit ist wunderbar in Szene gesetzt, und lässt den Zuschauer eine Gratwanderung zwischen politischer Korrektheit und wohltuender Anarchie erleben. Hervorragendes Schauspielerkino das sich auch im zweiten Teil des Films fortsetzt, auch wenn dort plötzlich andere Töne angeschlagen werden. Tage oder Stunden ist sehr gutes Beispiel wie ein gutes Drehbuch und gute Schauspieler einen ganzen Film tragen können, ohne dass es weiterer trickreicher Mittel bedarf. Dupontel und auch die bezaubernde Marie-Josée Croze legen hier Glanzleistungen ab. Der ganze Film spielt nicht nur mit dem Thema der Wahrheit, er wirkt auch noch von Grund auf Ehrlich. Keine überzogene Dramatik, keine aufgesetzten Dialoge, einfach ein Spiegel einer Realität die im Laufe der Geschichte eine dramatische Wendung nimmt.

Diese Grundehrlichkeit ist es auch, die es fast unmöglich macht das besondere des Films in Worte zu fassen. Der Film bewegt, hallt nach, weckt Instinkte und überrascht, und all dies mit einer einfachen ungeschönten Wahrheit.

Sehr empfehlenswert!
[imdb]0996930[/imdb]

Ein Gedanke zu „Gemeinheiten

  1. Pingback: Endgültig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.